Mittwoch, 17. November 2010

Wieder ein paar neue Schätzchen...

Gestern ging dann endlich die Lampe für die liebe Anja auf die Reise. Nachdem mir am Wochenende dieser doofe Konturenstift den Geist aufgegeben hat, musste ich Montag morgen noch schnell zum Schreibwarenladen. Zum Glück hatten die Stifte die auf Holz auch halten.


Ausserdem hab ich gestern dann noch meine Stoffrestekiste durchwühlt und drei Paar Jackentaschenwärmer genäht. Gefüllt mit Kirschkernchen...

Diese wandern heute oder morgen dann ins Schöppchen!

Gerade eben hab ich dann noch schnell den Mittagsschlaf genutzt und die erste Pixibuch-Hülle genäht... Tataataaaaa....




Der Prototyp gefertigt aus Stoff vom schwedischen Riesen gehört nun dem Zwergenkind. Natürlich könnt ihr ab sofort solche Hüllen bei mir bestellen in Wunschfarben. In den nächsten Tagen werden da noch ein paar neue entstehen und dann auch ins Schöppchen einziehen!!

Kommentare:

  1. Der Schutzengel ist ja super süß , ;o))
    genau wie die Taschen wärmer und die Pixi-Hülle,..
    lieben gruß von
    Karla

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhh das ist ja lieb. Danke Karla!
    Man tut was man kann ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    alles wunderschön geworden.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Danke Melanie ....

    Wow is das ungewohnt, so viele fremde Kommentare...aber schöööön! Ich dank euch!

    AntwortenLöschen
  5. *für die Pixi-Buchhüllen anmeld* :D

    LG, Monique

    AntwortenLöschen
  6. Hey, die Sachen sind super schön geworden!

    So eine Pixi-Hülle fänd ich auch super...die greifen sich sonst immer so schnell ab!

    Tolle Idee!

    Lg Annaleax

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Teilchen hast du gefertigt,wünschte ich hätte mehr Zeit.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  8. Uschi, die Zeit ist bei mir auch Mangelware. Das muss alles so "nebenher" laufen :-(

    AntwortenLöschen